Das Photonen Licht in den Bildern

Licht ist auch mit technischen Geräten messbar!

In vielen Gemälden alter Meister werden Heilige und Engel sehr oft mit einem strahlenden Herzen dargestellt und dies aus gutem Grund. Auch ich liebe es, in meinen Bildern das Licht der Herzen zu malen.

Und dieses Licht ist real und messbar! Ich brauche keinen wissenschaftlichen Beweis für die Existenz und die Macht dieses Lichtes, dennoch gibt es diesen Beweis und er ist eine großartige Bestätigung.

 

Wusstest Du, dass das Licht, welches aus Deinem eigenen Herzbereich herausströmt, messbar ist?

 

In der Universität Kassel konnten deutsche Wissenschaftler in Studien nachweisen, dass der Alltagsmensch in der Sekunde etwa 20 Photonen Licht im Bereich des Herzzentrums aussendet.

Im erhöhten Liebes- und Bewusstseinszustand steigt die Anzahl auf 100.000 Photonen in der Sekunde! Ist der Mensch von der edlen Absicht durchdrungen, anderen Lebewesen zu helfen, kann sein Licht, welches aus seinem Herz strömt, buchstäblich Materie verändern, die Heilung kranker Lebewesen unterstützen und Negativität umwandeln.

 

Das ist weder Sience Fiction, noch spirituelle Schwärmerei, denn hierzu gibt es ebenfalls 30ig-jährige Studien, die diese positiven Auswirkungen belegen.

 

Das Licht von Lebewesen zu malen, das ist also nicht nur eine romantische, phantastische, mystische und schöne Darstellungskunst von spirituell ausgerichteten Kunstmalern, sondern zeigt, was wirklich da ist!

 

Brigitte-Devaia-ART_eingeweihte-Meisterin-Maria-Magdalena