Aktualisiert am 19.11.2023

 

Liebe für Deutschland

Steh zu deinem Volk!

Es ist dein angeborner Platz!
                                                    Friedrich Schiller

Grüß Gott, liebe Interessierte!

In zig Gesprächen habe ich Menschen sagen hören, dass sie sich in Deutschland nicht mehr wohl fühlen und lieber woanders leben möchten. So mancher sagte sogar, dass er nicht gerne Deutscher sei. Viele Menschen haben inzwischen ihre Koffer gepackt und sind mit ihren Familien und Freunden ausgewandert. Im Internet las ich, dass es etwa eine Millionen (!) Deutsche sein sollen, die das Land verlassen haben. Ich weiß nicht, ob diese Zahl wirklich stimmt, doch wenn es auch „nur“ halb so viele wären, steckt Deutschland in einer größeren Auswanderungswelle.

 

Seit einiger Zeit höre ich gleichgesinnte, spirituell eingestellte Menschen sagen, dass sie die derzeitigen Zustände in ihrem deutschen Heimatland schauerlich fänden, ihnen jedoch die geistig-spirituelle Sicht auf die Dinge dabei helfen würde, einen tieferen Einblick in das, was wirklich abläuft, zu erhalten und sich bewusst von falschen und manipulierten Sichtweisen zu befreien. Sie könnten jetzt auch ihre deutschen Wurzeln (wieder) annehmen.

 

Was auch immer dies für Jeden bedeuten mag - mein Herz berührt es! Für uns alle kreiere ich diese Seite „Liebe für das deutschsprechende Volk in D-A-CH“, denn darum geht es ja – bewusst unser Deutschsein auf gesunde Weise zu lieben und stark zu machen und nicht unbewusst weiterhin auf ungesunde Weise abzulehnen und schwach zu halten. Jetzt ist die Zeit reif, das Positive, das Gute und Schöne des Deutschseins (wieder) hervorzuholen und es durch unsere Aufmerksamkeit zu fördern.

 

Die Zeit ist auch reif dafür, die geistig-spirituellen Realität zu erkennen und anzunehmen! Nur wer den Mut hat, auch einmal hinter die materielle Welt in die geistige Wirklichkeit hineinzusehen, aus der alles kommt, kann wichtige Erkenntnisse und neue Wahrnehmungen gewinnen, die ihn befreien, heilen und neu aufrichten.

Die Zeit ist überreif dafür, den Blick auch auf die geistig-spirituelle Realität hinter dem äußeren, materiellen, deutschen Land und Leben zu richten und sich bewusst und begeistert mit dem lebendigen, deutschen Geist zu verbinden.

 

Für mich persönlich ist der „Deutschgeist“, der „deutsche Geist“, geistig-spirituelle Bewusstsein und zugleich ein lebendiges Geistwesen - auch „Volksengel“ genannt. Doch wie auch immer jeder von uns den „Deutschgeist“ persönlich wahrnimmt und empfindet, wichtig ist, dass uns allen bewusst ist, dass dieser „deutsche Geist“ die Quelle unseres „Deutschseins“ ist und dass es eine gute, edle, schöne, reine, liebevolle, kraftvolle und uns verbindende Quelle ist! Die Zeit ist reif, mit der Lüge aufzuräumen, dass besonders „im Deutschen etwas Dunkles steckt“! Die geistige Sicht auf die Dinge ermöglicht uns, zu erkennen, was wirklich „im Deutschen“ angelegt ist und dies ist alles andere als dunkel! Es gibt noch viele weitere Wahrheiten zu finden, die hinter weit verbreiteten Lügen verborgen liegen.

 

Die Zeit ist reif, zu erkennen, dass es gemäß des göttlich-geistigen Weltenplans in dieser Zeitepoche das 'germanische' Volk ist, das für die Entwicklung und das Wohle der gesamten Menschheit seine gottgegebenen Gaben einzusetzen hat. Das deutschsprachige Volk soll mit seinen Gaben der Menschheit dienen!

Übrigens glaube ich nicht, dass die Götter irgendein Volk bevorzugen, ich glaube vielmehr, dass sie einen supergenialen Entwicklungs-und Aufstiegsplan haben und in großen Zeitabständen immer wieder bestimmten Völkern eine Aufgabe zum Wohle aller übertragen. Und jetzt ist eben das deutschsprachige Volk dran.

 

Ganz energisch möchte ich nun aber noch darauf hinweisen, dass ich auch ausländische Verwandte und Freunde habe und keineswegs übertrieben national oder gar elitär eingestellt bin. Wer mich und mein Wirken kennt, weiß, dass ich eine liebevolle Verbundenheit mit allen Menschen, Völkern und Kulturen für anstrebenswert halte, weil es in naher Zukunft darum gehen wird, sich als eine große Menschheit zu empfinden.

Goethe sagte, er habe schon tausend Leben gelebt. Wir alle haben auch unzählige Leben hinter uns und gehörten bereits vielen Völkern an. Jedes Mal haben wir unser Land, unser Volk und unsere volkseigene Identität geliebt und uns damit verbunden. Liebe bleibt für immer und deswegen lieben wir tief in unseren Herzen alle Völker!

Jetzt bin ich allerdings Deutsche und wie alle Menschen auf der Erde, die ihr Heimatland, ihr Volk und ihre volkseigene Identität lieben dürfen, möchte ich mein „Deutschsein“ auch lieben dürfen, obwohl dies bei uns Deutschen nicht gerne gesehen und auch oft falsch ausgelegt wird! Die Liebe zu meinem Volk und Land hat für mich im Wesentlichen nichts mit Politik und äußeren Grenzen zu tun. Das Deutschsein ist für mich mehr ein innerer seelisch-geistiger Bewusstseinszustand, eine bewusste Haltung in geistiger Freiheit.

 

In meiner Vorstellung umarme ich Euch alle!

Herzwarm Brigitte-Devaia

Eine neue Spiritualität aus Deutschland

„...Eine besonders reine Spiritualität
wird in den deutschsprachigen Völkern geboren und erblühen, damit zuerst den Osten berühren und dann die ganze Welt...“

 

Erzengel Raphael

(von Brigitte-Devaia dankbar im Jahr 2012 empfangen)

 

Lasst uns 'Dornröschen Deutschland' wachküssen!

Deutschland ist in vielerlei Hinsicht wie das schöne, reine, liebenswerte, kluge und neugierige Dornröschen - Erbin der königlichen Krone.

Dornröschen wurde von den guten, lichtvollen Feen mit wertvollsten Tugenden beschenkt, doch dann durch den Zauber einer eifersüchtig gewordenen, bösen und dunklen Fee trickreich in einen hundertjährigen Schlaf hineingezwungen.

Jetzt ist die Zeit, in der Dornröschen Deutschland wieder aus dem Schlaf erwachen und sein Erbe antreten soll.

 

Lasst uns Dornröschen Deutschland wachküssen!

Der Prinz heißt Wahrheit.

  Lasst das Dornröschen in uns selbst erwachen!

 Der Prinz heißt Liebe.

                                               

                                                                                                                                                                                    Brigitte-Devaia, 2022

Und wie weit ist der Prinz bereits gekommen?

Prinz Wahrheit und Liebe nähert sich dem Schloss, in dem Dörnroschen Deutschland schlafend gefangen ist. Aus Liebe wird er mutig die dichte, stechende Dornenhecke, die das Schloss überwuchert hat, mit seinem Schwert der Wahrheit durchtrennen, um ins Innere des Schlosses hineinzugelangen und Prinzessin Deutschland aus ihrem Jahrhundert-Schlaf wachzuküssen.

Und wenn sie erwacht, dann wird sie ihre Tugenden einsetzen, die ihr die guten Feen geschenkt haben und.... aber halt! Soweit ist es ja noch nicht! Noch kämpft sich der Prinz durch die Dornenhecke hindurch zum Schloss. Da er voller Liebe ist und das Schwert der Wahrheit trägt, steht es allerdings bereits fest, dass er Dornröschen Deutsch-land aus dem hundertjährigen Schlaf befreien wird.

                                                                                                                                                                                      Brigitte-Devaia, 2023

Geisterbahn

Erinnert ihr euch an Jahrmarktbesuche und die Geisterbahnen in eurer Jugend? Durch die Geisterbahnen zu fahren waren richtige Mutproben. Erst als wir älter waren und durchgeblickt haben, haben wir darüber gelacht.

Fühlen wir Deutsche uns zurzeit wie in einer Art Geisterbahn, die uns das fürchten lehrt? Wenn uns bewusst wird, dass Geisterbahnen künstlich aufgebaut werden, bekommen wir einen anderen und befreienden Blick auf die Dinge. Unser Blick fällt dann auf die losen Schrauben und geplatzten Nähte der Gruselpuppen, die für uns dann mehr komisch und lächerlich als schauerlich aussehen.
                                                                                                                                                         Brigitte-Devaia, 2023

Unsere neuen Volksvertreter

In unserer lichtvollen Zukunft werden nur noch ethisch und geistig wie auch in der Liebe gereifte und weise Menschen mit umfassendem Verantwortungsbewusstsein und entsprechenden Führungsqualitäten Volksvertreter sein.

Diese verpflichten sich der Wahrheit und besonders einer höheren Wahrheit. Sie werden stets das Wohl ihres Volkes, jedoch auch das Wohl der gesamten Menschheit und der Mutter Erde im Auge behalten.

Die neuen Volksvertreter bewahren den Weltfrieden und fördern ein gemeinschaftliches Zusammenleben und Zusammenarbeiten wie auch den freien und unabhängigen Austausch aller Völker der Erde auf sämtlichen Lebensebenen.

Solche Menschen müssen nicht etwa erst geboren und herangezogen werden -  es gibt sie bereits! Sie werden die Führung unserer Völker übernehmen, wenn die Zeit dafür reif geworden ist.

 

                                                                                                                                                                                                                               Brigitte-Devaia, April 2022

Die Ursachen befinden sich im geistigen Bereich

"Erkennt, dass hinter den vielen guten und unguten Geschehnissen in eurer Welt gute und ungute Geister mit-wirken. Sie wirken unsichtbar auf alles ein, was geschieht. Die Dinge können also nicht ausschließlich nur in eurer äußeren Welt geregelt, verändert und verbessert werden, denn die Ursachen befinden sich im geistigen Bereich. Dies zu erkennen, befreit, ermächtigt  und befähigt euch zu großen Veränderungen."   

 

                                                                                                                                                                                 Inspiration von Brigitte-Devaias Geistführerin

Materialismus ade, du tust uns nur weh!

"Für die Deutschgeborenen und Deutschsprachigen in D-A-CH ist es jetzt dringend notwenig und befreiend, sich von der rein materialistischen Lebenseinstellung zu lösen und sich dem Geistig-Spirituellen zu öffnen! Hierin liegt das Potential der Wahrheit, Stärke, Freude, des Mutes und der Kreativität!"

 

                                                                                                                                                                                            Brigitte-Devaia, Juni 2022

Unser „Deutschsein“

Unser „Deutschsein“

wird von unserem Volksengel bewirkt,

der mit jedem einzelnen von uns in innigstem Kontakt steht,

ob wir uns dessen bewusst sind oder nicht.

 

Unser „Deutschsein“

ist mit einer großen, edlen Aufgabe verbunden,

welche die ganze Welt betrifft

und in die unser deutscher Volksengel hineinwirkt.

 

                                                 (Brigitte-Devaia, 2023)

Eine Bestimmung der Deutschen

Sich mit höheren, geistigen Wahrheiten zu beschäftigen, weltliche und jenseitige Wahrheiten zu finden, sich selbst und andere zu lieben und dann mit eigenen und volkseigenen, geistigen Errungenschaften in Liebe der Welt zu dienen, ist der Weg in die Freiheit und ist die Bestimmung der Deutschen!

                                                                                                                                                                                      Brigitte-Devaia

Von Volksengeln in den Mittelpunkt gestellt

Es gibt ein Volk, das von den Volksengeln in dieser und nächster Zeit in den Mittelpunkt geschoben wird - das deutschsprachige Volk D-A-CH.

Wer von hohen Engeln in den Mittelpunkt gestellt wird, hat eine wichtige Aufgabe im göttlichen Plan. Der Engel dieser deutschsprachigen Volksgruppen regt in allen betroffenen Menschen eine entsprechende Bewusstwerdung an. Seine Augen sind auf die Volksgruppen gerichtet und zugleich auf jeden einzelnen.

Nach und nach werden sich immer mehr Menschen bewusst, welche Aufgabe sie für das Wohle aller haben.

 

                                                                                                                                                                                                      Brigitte-Devaia

Jeder Deutsche kann ein Lichtbringer sein!

Deutschland hat eine zentrale Aufgabe in der Welt und trägt den Schlüssel für das Licht der Welt. Jeder Deutsche trägt seinen persönlichen Beitrag hierfür in sich selbst - bewusst oder noch unbewusst.

Noch wenigen ist bewusst, dass eine lichtvolle Zukunft für Deutschland auch von ihnen selbst miterschaffen wird.

Doch in Zukunft werden immer mehr Deutsche erwachen und ihre tiefe Liebe für ihr Volk, ihre persönlichen Aufgaben und Stärken und ihre schöpferischen Schönheiten wiederfinden, die sie vor ihrer Geburt für Deutschland einzusetzen versprochen haben.

Gemeinsam mit ihren Schwestern und Brüdern bringen sie auf allen Ebenen ihr persönliches Licht ein. Jeder Deutsche ist ein Lichtbringer für das eigene Land und für die Welt - auch du!

 

                                                                                                                                                                                                        Brigitte-Devaia, 2021

In naher Zukunft

In naher Zukunft werden immer mehr Menschen aus ihren betäubenden Träumen erwachen.

 

Immer mehr Menschen wird bewusst werden, dass die Welt, voller Leid, Lügen und Lasten, nicht ihre Welt ist und von ihnen weder gewollt noch so erschaffen wurde, sondern von skrupellosen, noch mächtigen Menschen, die mit unguten, dämonischen Dunkelwesen im Bund sind wie auch deren viele, kleine Mitläufer und Handlanger.

 

Eine wachsende Zahl von Menschen wird sich bewusst werden, was sie wollen und was sie nicht wollen. Sie werden sich dann die viel zu kleinen Schuhe von Schuld, Scham und Schlechtigkeit nicht mehr anziehen, die man ihnen teuer verkauft hat und von denen sie deformierte Füße bekamen, die bei jedem Schritt schmerzten. Sie enttarnen diese Schuhe als Produkte der Dunklen, die damit Kontrolle über sie ausüben und sie niederhalten wollen.

 

In naher Zukunft wird das ganze Weltbild von vielen Menschen auf den Kopf gestellt werden. Und das bedeutet, dass immer mehr Menschen ihre Fesseln durchtrennen und freier werden, in ihre Stärken kommen und mutig damit beginnen, hinter die etablierten, materiellen Fassaden zu schauen und die geistige Realität zu finden, aus der alles kommt. Dort werden sie so viel Wahres und Hilfreiches, so viele Antworten und neue Erkenntnisse finden, dass es ihnen schlichtweg den Atem verschlagen wird. Ihre Befreiung wird so stark und wundervoll sein, dass sie die Erkenntnisse über die Manipulation der Dunkelmächte ertragen können. Sie verändern ihr Leben und ihr Umfeld und gehen auf eine bessere, sogar lichtvolle Zukunft zu, in der die Welt so sein wird, wie wir es wollen und wie die Lichtmächte es planen!

 

Das deutsche Volk kann dann heilen und wachsen, seine mitgebrachten, inneren, schönen, spirituellen Kräfte freilegen und seine gottgegebene Aufgabe erfüllen - der Welt eine neue Spiritualität zu geben, die durchlichtet, befreit, heilt und ermächtigt.

                                                                                                              Brigitte-Devaia, 2022

 

Wenn den Deutschen bewusst wird...

Wenn uns Deutschsprachigen in D-A-CH bewusst wird, welche licht- und liebevolle Schönheit, welch hoher, edler Geist und welch vielschichtiges, schöpferisches Potenzial im deutschsprachigen Volk – in jedem einzelnen Menschen – schlummert, werden wir alle bis ins Tiefstinnerste erschüttert auf unsere Knie fallen, wochenlang weinen und es kaum glauben können.

Dann werden sehr alte und sehr tiefe Wunden, die uns zugefügt wurden, endlich heilen und wir können gemeinsam in einem neuen Selbstbewusst-sein das erschaffen, wofür uns Gott hat Deutsch-sprachige werden lassen...

                                                                Brigitte-Devaia, 2022

Deutschland ist noch wie ein Baum mit geschwächten Wurzeln

Deutschland ist noch wie ein Baum mit geschwächten Wurzeln. 

Ein paar seltsame Gärtner waren neidisch und haben diesem Baum viele starke Wurzeln entnommen und durch schwache, künstliche Wurzeln ersetzt, um sein Wachstum zu bremsen und die Qualität seiner Früchte zu senken.

Der Baum hat zwar nie aufhören zu wachsen, doch ein Baum mit geschwächten, künstlichen Wurzeln wird nur wenig Blüten und Früchte tragen können und diese Früchte werden ebenso künstlich verändert sein wie seine Wurzeln es sind.

 

Was geschieht, wenn all die anderen Bäume auf der Erde aber die edlen Früchte von genau diesem Baum als Dünger für ihr eigenes Wachstum bräuchten, weil sie Inhaltsstoffe besitzen, die von Mutter Erde dort hineingegeben werden?

Dann wird es dringend Zeit, dass dieser Baum seine eigenen, starken Wurzeln wieder wachsen lassen kann. Er wird dann seiner Bestimmung nach stark werden, aufblühen und seine himmlischen, auf die Erde fallenden Früchte werden allen Bäumen als Wachstums-Dünger dienen, durch den Gott wirkt.

Wenn Deutschland ein starker Baum wird, dann werden seine Früchte alle Bäume, alle Völker auf Mutter Erde segnen und ins Licht erheben. Bleibt Deutschland ein schwacher Baum, werden der Welt seine Früchte als Dünger fehlen.

                                                                                                                                                                                                                      Brigitte-Devaia, 2022

Deutschland ist das Herz der Völkergemeinschaft

Das deutschsprachige Volk

ist das Herz

der Völkergemeinschaft!

 

Es ist nicht der Kopf,

nicht der Bauch,

nicht die Lungen,

nicht die Füße,

sondern das Herz!

 

                                           Brigitte-Devaia

Unser eigenes Volk von Außen betrachten

Wenn wir unser eigenes Volk verstehen wollen, dann brauchen wir im Wesentlichen spirituell-geistige Einblicke und ein Herz voller Liebe für unser Volk.

Politische und historische Kenntnisse allein können uns in kein tieferes Verstehen hineinführen, weil diese Bereiche noch voller Lügen sind.

Zusätzlich ist es wichtig, unser Volk nicht nur aus dem Blickwinkel eines Mitbürgers zu betrachten, sondern auch mit den Augen anderer Völker.

Wir alle sind Erdenbürger und leben in einer Erdenvölker-Gemeinschaft. Wenn wir unser Volk aus dieser Perspektive heraus betrachten, können wir es besser verstehen. Wir sollten unser eigenes Volk auch einmal mit Distanz von Außen betrachten.

                                                                                                                                                         Brigitte-Devaia, 2022

 

Das Lächeln des deutschen Volksengels

Wenn ich mich in meinem Inneren,

in meinem Herzen,

in meinem Geist

dem deutschen Volksengel zuneige,

mich auf ihn einstelle

- was mir aufgrund der verstärkten Herausforderungen

derzeit nicht immer auf Anhieb gelingt -

dann sehe ich,

wie sehr diese mächtige Engelwesenheit gefordert ist,

wie sehr sie alle Kraft und Liebe aufwendet

und doch gelassen bleibt

und manchmal mild lächelt,

wenn sie einen Blick auf die Zukunft ihres Volkes wirft....

                                                                                                                  

                                                                                                    Brigitte-Devaia, 2022

Edle Sprache - edle Gedanken - edle Schöpfungen

Der Engel des deutschsprachigen Volkes wirkt unter anderem auch über die schöne, edle, deutsche Muttersprache auf die Menschen in Deutschland, Österreich und der deutschen Schweiz ein und erzeugt eine einzigartige Sprachschönheit in ihnen - ein sprachliches Potential.

Was bedeutet dies?

Wer mit diesem Engelwesen verbunden ist und in Deutsch denkt, nimmt teil an einzigartigen, edlen Gedanken-formen, die sich eben durch diese Sprache unter dem Einfluss des Engels des deutschsprachigen Volkes bilden. Diese einzigartigen, edlen Gedankenformen ziehen geradezu edle Gedankeninhalte und schöne Gedanken-schöpfungen an.

Es ist wichtig, die deutsche Sprache zu lieben und zu schützen und von all dem zu reinigen, was ihr hohes Potential in Jahrzehnten reduziert hat, denn diese Sprache kann neue, einzigartige, edle und schöne Gedankenschöpfungen in die Welt einbringen.

                                                                                                                                      Brigitte-Devaia, 2022

Es kommt die Zeit…

Es kommt die Zeit,

in der alle Völker der Erde Hand in Hand miteinander gehen und Herz an Herz miteinander leben. Dies ist kein Märchen, sondern Realität. Dies ist auch nicht ferne Zukunft, sondern keimt bereits in der Gegenwart. Dies ist der Zustand, den wir alle in Wirklichkeit wollen. Dies ist der Zustand, den wir alle bewusst oder noch unbewusst als übergeordnetes Ziel tief in unseren Herzen tragen. Es ist unsere gemeinsame, große und sehr edle Aufgabe, diesen Zustand des Zusammenlebens in unserer Welt zu erschaffen. Jeder einzelne Mensch wirkt und gestaltet daran bewusst oder unbewusst mit.

Erwünschte große Veränderungen in unserer Erdenwelt kommen aus dem Geist und dem Herzen aller Menschen.

Es kommt die Zeit,

in der alle Menschen in allen Völkern in einem Gefühl gegenseitiger Achtung erwachen und sich bewusst werden, dass die Menschheit in Wirklichkeit eine große Familie ist. Die familiäre Vereinigung aller Völker der Erde in Gedanken, Gefühlen und in Handlungen lässt die Menschen und die Völker aufblühen. All die Verschiedenheiten sollen uns gegenseitig bereichern und gemeinsam in ein neues Bewusstsein hinaufwachsen lassen und nicht voneinander trennen.
In jeder Familie gibt es Meinungsverschiedenheiten – so auch in der Menschheitsfamilie. Doch Meinungsverschie-denheiten tauchen nur solange unangenehm auf, bis alle Familienmitglieder geistig aufwachen und in eine höhere Liebe und Weisheit hineinfinden. Dann werden aus anstrengenden Konflikten willkommene Chancen und aus trennenden Verschiedenheiten erweiternde Vereinigungen.

Es kommt die Zeit,

in der nach und nach alle Völker der Erde nur Volksvertreter erlauben, die in diesem Sinne regieren und führen wollen und können. Nur Menschen mit Herzethik, Verantwortungsbewusstsein und Geistreife, die sich dem Wohle aller verschreiben, stehen Führungspositionen offen.

                                                                                                                                Brigitte-Devaia, 2023, Inspiration aus der Geistigen Welt

Jeder von uns ist eine kostbare Perle in einer gemeinsamen Kette!

In meinem Herzen spüre ich, welch große Aufgabe die deutschsprachige Volksgruppe hat und welch riesige Verantwortung für die gesamte Menschheit damit verbunden ist.

Ich spüre, dass das Wohlergehen und die Entwicklung aller Menschen vom Erfüllen dieser Aufgabe abhängt.

Und ich spüre, dass die mehrere milliadenstarke Menschenfamilie weitgehend noch unbewusst, doch im Inneren spürend hofft, dass das deutsche Licht ihre Welt erhellen wird und es die Deuschsprachigen schaffen, hierfür wieder aufzustehen.

In diesen unvergleichlich kostbaren Momenten des Erkennens dieser Wahrheit fallen Unwichtiges und Ablenkungen ab von mir und mein Wille wird immer stärker, als Deutschgeborene meinen persönlichen Beitrag zu dieser großen Bestimmung leisten zu dürfen.

 

Als Deutsche hat sich mein Herz dieser Aufgabe längst verschrieben und ich spüre, wie ein loderndes, helles, warmes, reinigendes, inspirierendes Feuer in meinem Inneren brennt. Und ich fühle, wie sich die geistige Welt öffnet und unzählige Geistwesen und Engel mir zurufen:

 

"Ihr seid nicht alleine, Deutschgeborene in Deutschland, Österreich und in der deutschsprachigen Schweiz! Der Himmel steht hinter euch! Wir erwarten euer Bewusstwerden! Gemeinsam führt ihr dann den hohen Plan aus, durch eure gottgegebenen Gaben auf das Wohle aller einzuwirken! Wacht auf! Steht auf! Anerkennt die geistige Realität! Entscheidet euch für die Liebe! Tretet euren Dienst an! Auf jeden einzelnen von euch kommt es an! Jeder von euch ist eine kostbare Perle in einer gemeinsamen Kette."

                                                                                                                                                                                                               Brigitte-Devaia, 2022

Deutschland schenkt der Welt eine neue Spiritualität!

Wann der Zeitraum gekommen ist, in dem sich ein Volk mit seinen besonderen, volkseigentümlichen Eigenschaften und Fähigkeiten aktiv in den Dienst an der gesamten Menschheit stellt, dies bestimmt sein Volksengel. Dieser folgt gemeinsam mit allen anderen Volksengeln dem höchsten Plan. Er kennt die Aufgabe seines Volkes in der Völkergemeinschaft.

Nun, der Zeitraum hat längst begonnen, in dem das deutschsprachige Volk (D-A-CH) der gesamten Menschheit eine neue Spiritualität schenken soll und schenken wird.

                                                                                                                                                                                                             Brigitte-Devaia

Kein Volk wurde so tief in die Dunkelheit geschoben wie das deutsche Volk!

Kein Volk auf der Erde hat eine solche Dunkelheit berührt wie das deutsche Volk - keines! Kein Volk wurde in eine solch tiefe Dunkelheit geschoben.

Welch großes Licht muss in diesem Volk also stecken! Denn nur dort, wo viel Licht ist, kann der Schatten entsprechend groß sein.

 

Die Reise durch den Schatten war nichts anderes als eine Schulung und Einweihung, die nun jedoch beendet ist und der eine der bedeutensten Aufgaben folgt. 

Die Deutschen dürfen jetzt nur nicht an Schuld, Scham und altem Schmerz festhalten und aus Gewohnheit weiterleiden und weiterhin im Dunklen umhertappen und es sich dort bequem machen. Sie müssen und sollen heraustreten aus dem Schatten in ihr großes Licht hinein, das die Welt dringend braucht und auf das alle warten und ohne das der Welt sehr harte Zeiten bevorstehen würden.

                                                                        

                                                                                                                                                                                                (Brigitte-Devaia, 2022)

Alles kommt aus der Liebe.

Alle Welten sind aus Liebe gewebt.

Alle Lebewesen sind aus Liebe gemacht.

Jede kleinste Zelle – geistig, seelisch und körperlich –

hat einen Kern, der Liebe ist.

Alles kommt aus der Liebe.

 

Liebe ist Leben.

Leben ist Liebe.

Liebe ist die größte Macht.

Liebe ist Göttlich.

Gott ist Liebe.

 

Liebevolle Menschen stehen im Einklang

mit der größten Macht, die Liebe ist.

Die Liebe drückt sich durch liebevolle Menschen aus

und erschafft durch sie eine Welt der Liebe.

 

Sehr lieblose und boshafte Menschen haben sich

aus verschiedenen Gründen

gegen die Liebe entschieden.

Sie bekämpfen die Liebe.

Manche wollen sie sogar abtöten.

Sie wollen eine Welt ohne Liebe bauen,

in der es nur lieblose Menschen geben darf.

 

Sie meinen doch tatsächlich,

dass sie die Liebe beseitigen und besiegen könnten.

Dabei bemerken sie gar nicht,

dass sie ihren eigenen innersten Kern beseitigen müssten,

der Liebe und ihr Gottesfunken ist.

Sie können diesen Kern nicht einfach herausreißen,

sie können ihn nur zumauern.

 

Solange es Menschen gelingt,

ihren innersten Kern, der Liebe ist, zu verleugnen,

befinden sie sich in der größten Illusion,

in der sich Lebewesen befinden können.

Mit der Zeit vergessen sie die Wahrheit

und glauben fanatisch nur noch an ihre Illusion.

Sie brauchen viele andere Menschen,

die sie von ihrer Illusion überzeugen können,

damit eine Welt aus dieser Illusion entstehen kann

und sie bestärkt werden in ihrem Bestreben.

 

Die Wahrheit ändert sich jedoch nicht,

nur weil eine Hand voll Lebewesen

gerne eine andere Wahrheit hätten

und sich selbst und andere belügen.

Die Wahrheit wird letztendlich alle Lügen besiegen!

Und die Liebe wird nicht machtlos werden

oder sogar verschwinden,

nur weil eine Hand voll Menschen

sie nicht haben wollen

und die Lieblosigkeit anbeten.

 

Die Liebe ist weiterhin der Lebenskern

in allen Menschen und Lebewesen

und verleiht liebevollen Menschen,

die die Wahrheit kennen,

die größte Macht

  sie müssen dies nur erkennen und siegen wollen!

 

                                                                            Brigitte-Devaia

Versteht sich der Mensch in Deutschland zu durchgeistigen,

dann ist er der Segen der Welt,

versteht er es nicht,

dann ist er der Fluch der Welt.


Rudolf Steiner

 

 


Den Sinn der Welt verwirklicht

die von Weisheit erleuchtete und von Liebe erwärmte

Tat des Menschen.

 

Rudolf Steiner

 

 


Aus dem Geist ist alles Sein entsprungen.
In dem Geist wurzelt alles Leben.
Nach dem Geiste zielen alle Wesen.

Rudolf Steiner

 

 


Die Deutschen sind übrigens wunderliche Leute!

– Sie machen sich durch ihre tiefen Gedanken und Ideen,

die sie überall suchen und überall hineinlegen,

das Leben schwerer als billig.

 

 Johann Wolfgang von Goethe

 

 


Deutsche Frauen, deutsche Frauen!
Welch ein Zauber birgt dies Wort!
Deutsche Frauen, deutsche Frauen,
Blühet lange, blühet fort!

 

Heinrich Heine
 

 


In meinem Herzen spüre ich,

welch große Aufgabe die deutschsprachige Volksgruppe hat

und welch riesige Verantwortung

für die gesamte Menschheit damit verbunden ist.

Ich spüre,

dass das Wohlergehen und die Entwicklung

aller Menschen vom Erfüllen dieser Aufgabe abhängt.
 
Und ich spüre,

dass die mehrere milliadenstarke Menschenfamilie

weitgehend noch unbewusst,

doch im Inneren spürend hofft,

dass das deutsche Licht

die gemeinsame Welt erhellen wird

und es die Deutschsprachigen schaffen,

hierfür wieder aufzustehen.

In diesen unvergleichlich kostbaren Momenten

des Erkennens dieser Wahrheit

fallen Unwichtiges und Ablenkungen ab von mir

und mein Wille wird immer stärker,

als Deutschgeborene

meinen persönlichen Beitrag

zu dieser großen Bestimmung leisten zu dürfen.

 

Brigitte-Devaia

 

 


Ursprünglich eigenen Sinn lass dir nicht rauben,
was die Menge glaubt, ist nicht zu glauben!

 

Johann Wolfgang von Goethe

 

 


Was wir mit Liebe betrachten,

das ist wunderschön.

Wenn wir das, was Deutsch ist,

mit Liebe betrachten,

ist es wunderschön.

 

Brigitte-Devaia

 

 


Echte und haltbare Befreiung und Veränderung
kommt aus der geistig-spirituellen Realität.

 

Dies ist der Grund,

warum das geistig-spirituelle Erwachen

von denenjenigen bekämpft wird,
die weder Befreiung, noch Veränderung wollen.

Brigitte-Devaia

 

 


  "Dem Schlechten mag der Tag gehören,
 den Wahren und Guten gehört die Ewigkeit."

 

Friedrich von Schiller

 

 


Steh zu deinem Volk! Es ist dein angeborner Platz!

Friedrich von Schiller

 

 


Was wir heute Gutes für unser Volk tun
befreit unsere Vorfahren und uns alle
und bringt uns alle gemeinsam weiter.

Brigitte-Devaia

 

 

 

Die Wahrheit ist,

dass deutsche Menschen

stolz auf ihre Vorfahren,

auf ihre Großeltern und Urgroßeltern

sein können.

 

Gründe, die dazu Anlass geben,

sich ihrer zu schämen

oder sich wegen ihnen schuldig zu fühlen,

sind auf Lügen aufgebaut!

 

Die Zeit drängt, aufzuwachen

und mit Lügen aufzuräumen!

 

Dabei kommt es auf jeden einzelnen deutschen Menschen an

und darauf,

gemeinsam in eine befreite, licht- und liebevollere Zukunft

gehen zu wollen.   

 

Brigitte-Devaia

 

 


Wohl dem, der seiner Väter gern gedenkt,
der froh von ihren Taten, ihrer Größe den Hörer unterhält
und, still sich freuend, ans Ende dieser schönen Reihe
sich geschlossen sieht.

 

 Johann Wolfgang von Goethe

 

 

 

Wo Licht ist, da ist auch Schatten.

Großes Licht wirft entsprechend großen Schatten.

Deutschland lebt noch in großem Schatten,

dahinter muss sich also großes Lichtpotenzial befinden.

                                                                                            

                                                                                                      Brigitte-Devaia, 2023