Wo Liebe, wo Mitgefühl sich regen im Leben,
vernimmt man den Zauberhauch
des die Sinneswelt durchdringenden Geistes.

 

Rudolf Steiner